Im Gespräch mit der lokalen Presse

Im Gespräch mit der lokalen Presse

Eröffnung der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in München

Am Montag, den 11.03.2019 wurden die diesjährigen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in München eröffnet. In diesem Jahr bin ich die Botschafterin der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ und war deshalb bei der offiziellen Eröffnung in München dabei. 

Die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ werden jedes Jahr von der Stiftung gegen Rassismus organisiert. Bis zum 24. März finden bundesweit mehr als 1750 Veranstaltungen im Rahmen der Themenwochen statt. Ich habe mich sehr gefreut, dieses Jahr als Botschafterin ausgewählt worden zu sein. Zunächst fand eine Pressekonferenz mit dem Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter, der Autorin Jagoda Marinić und dem Theologen Jürgen Micksch statt. Die beiden letztgenannten sind außerdem im Vorstand der Stiftung gegen Rassismus. Abends wurden die Themenwochen dann offiziell im Münchner Rathaus eröffnet. Vielen Dank an alle Organisatorinnen und Organisatoren, sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die auch in diesem Jahr wieder ein klares Zeichen gegen Rassismus setzen. In der folgenden Bildergalerie sehen Sie einige Eindrücke vom Tag in München.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Verwandte Artikel