50. Jubiläum des Soroptimisten-Clubs Stuttgart

Am Samstag, den 13.07.2019 feierte der Soroptimisten-Club Stuttgart 50. Jubiläum im Hospitalhof in Stuttgart. Es war mir eine Freude bei den Feierlichkeiten für diesen tollen Verein dabei zu sein.

Soroptimist International ist eine der weltweit größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen. Im letzten Jahrhundert in den USA gegründet, erstreckt sich das Netzwerk mittlerweile über 132 Länder, mehr als 3000 Clubs und rund 80.000 Mitglieder. Diese Zahlen sind beachtlich, doch nicht nur der Blick auf die Zahlen beeindruckt, es sind vor allem die unzähligen Projekte auf lokaler, regionaler, nationaler und globaler Ebene. Es sind die Frauen und Mädchen, die mit der Unterstützung von Soroptimist International ihre Lebensbedingungen verbessern können. Außerdem verfügt der Club bei den Vereinten Nationen über einen beratenden Status als Nichtregierungsorganisation. Der Clubname Soroptimist bedeutet wörtlich aus dem Lateinischen übersetzt „beste Schwestern“. Der Soroptimisten-Club in Stuttgart wurde am 28.06.1969 gegründet und war damit der 21. lokale Club der Soroptimist International.

Im Stuttgarter Soroptimisten Club sind aktuell 40 Frauen aktiv und engagieren sich dort neben ihrem praktischen Alltagsleben. Nach Möglichkeit ist jeder Beruf und jede Tätigkeit nur durch ein Mitglied vertreten. So soll ein vielfältiger Austausch unter den Mitgliedern stattfinden können. In Stuttgart wird seit vielen Jahren die ambulante Frauenhilfe für obdachlose Frauen unterstützt. Außerdem wird jedes Jahr einmalig ein zusätzliches Projekt gefördert. In diesem Jahr wird das Theaterprojekt „Labyrinth“ gefördert, in dem junge Flüchtlinge Theater spielen. Genau diese Gruppe war bei der Jubiläumsfeier auch Teil des Festakts. In den vergangenen Jahren wurden beispielsweise noch der Schlupfwinkel für obdachlose Mädchen und die Kinderhelden, ein Mentorenprogramm für Migrantenkinder, unterstützt. Gesellschaftspolitisches Engagement von Frauen leistet einen wichtigen Beitrag für eine offene und humane Gesellschaft, in der Frauen und Männer gleichberechtigt leben. Ich gratuliere dem Club Stuttgart daher sehr herzlich zu seinem 50-jährigen Jubiläum.

In der folgenden Bildergalerie finden sich noch einige Eindrücke der Feier im Hospitalhof.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Verwandte Artikel